Übersicht

Die Lokalisierung eines unterirdischen Kabelfehlers wird mit dem VM-510FFL+ Standalone A-Frame jetzt noch einfacher. Das Auffinden eines verdächtigen Kabels und die Fehlersuche kann nun mit dem VM-510FFL+ und einem kompatiblen Sender erfolgen. Es ist nicht mehr erforderlich, ein separates Ortungsgerät mit zusätzlichen Anschluss-Kabeln zu verwenden. Nachdem Sie einen kompatiblen Sender an die Leitung angeschlossen und in den Fehlersuchmodus versetzt haben, verwenden Sie die einfach zu bedienenden vier Tasten des VM-510FFL+, um den Kabelverlauf zu orten und auf diesem zu bleiben, während Sie den Mantel- oder Erdungsfehler lokalisieren.

Das robuste Design des A-Frames, ein kontrastreiches LCD Display mit automatischer Hintergrundbeleuchtung und wetterfestem Lautsprecher erfüllen alle Anforderungen an ein modernes Messsystem. Das leichte Kohlefasermaterial eignet sich für den Dauereinsatz bei langen Kabeln, um die Leitung und Tiefe zu orten und den Fehler genau einzugrenzen.

 

Merkmale

  • Tiefenmessung mit einem Knopfdruck
  • Leichtes 1,9kg Design
  • Vollautomatischer Betrieb
  • Akustische Ortungsfunktion für die Links-/Rechts Ortung
  • Erkennung von Erdschlüssen bis zu 2 Mohm
  • Unterscheidung zwischen leichten und schweren Fehlern
  • Gleichzeitiges Orten von Kabel und Fehler
  • Vor-/Rückwärtspfeile zeigen den richtigen Weg zum Fehler

Download

BroschüreDateigrößeDownload
VM-510FFL+ Stand-Alone A-Frame 719.32 KB Download
Technisches Datenblatt
VM-510FFL+ A-frame – Technisches Datenblatt 751.22 KB Download
software
VM510App_1.2 1.94 MB Download