vLocCam2 Sonden & Kamera Ortungsgerät

Das vLocCam2 Sondenortungsgerät ist standardmäßig mit Sonden-/Kamerafrequenzen von 33kHz, 512Hz und 640Hz ausgestattet. Der vLocCam2-Empfänger verfügt über zwei passive Ortungsmodi: 50Hz und Radio, die das Vorhandensein von Stromleitungen, CATV, Telefonleitungen und einigen metallischen Rohren erkennen, die 50 Hz von nahegelegenen Kabeln oder Freileitungen und induzierte Wechselspannungs-Signale von nahegelegenen Sendemasten ausstrahlen. Die Ein-Tasten Tiefenmessung vervollständigt den Funktionsumfang des Sondenortungsgerätes.

 

Ersetzt durch:vLoc3-Cam Sondenortungsgerät

Download

quick-guideSizeDownload
vLocCam2 User Guide VXMT Eng V1.2 1.64 MB Download
software
MyLocator2-Setup_2.7 3.07 MB Download