Company

Die neue vCam Mobile Controller App für unsere Inspektionskameras

Die vCam Mobile Controller Anwendung (VMC App) verbindet ein Tablet oder Smartphone über Wi-Fi mit der Kontrolleinheit der vCam-6 oder vCamMX-2 Inspektionskamera und streamt das Live-Video in die App.

Die neue App steht ab sofort zum Herunterladen im Apple App Store und bei Google Play zur Verfügung.

                                                     

Um die neue VMC App in Verbindung mit der vCamMX-2 und vCam-6 nutzen zu können, benötigen die Kontrolleinheiten der Inspektionskameras ein Firmware-Update. Folgen Sie für das Update der Bedienungsanleitung der jeweiligen Inspektionskamera. Laden Sie sich direkt hier die neueste Firmware herunter.

Speichern Sie die extrahierten Firmware-Update-Dateien auf eine SD-Karte oder einen USB-Stick. Die Dateien müssen im Hauptverzeichnis des Datenträgers liegen und dürfen nicht in einem
Unterordner oder komprimiert sein. Stecken Sie den USB-Stick oder die SD-Karte in die Kontrolleinheit und starten Sie den Update-Prozess wie in der jeweiligen Anleitung beschrieben.

Warnung
Unterbrechen Sie keinesfalls den Update-Prozess.
Führen Sie das Update immer mit angeschlossenem Netzkabel durch.
Einige Updates löschen Videos oder Bilder von der Festplatte der Kontrolleinheit. Bitte
speichern Sie die Dateien vorher auf Ihrem Laptop oder PC.
Warten Sie immer ab, bis das Update vollständig durchgeführt ist und die Kontrolleinheit neu gestartet wurde.

Typ Neue Firmware Version Download-Link
vCam-6 DVR_018 vCam6_DVR_018
vCamMX-2 MX_2.15.27 vCamMX-2_MX_2.15.27

Wenn Sie versuchen, eine Verbindung zu einer Kontrolleinheit mit älterer Firmware herzustellen, wird folgende Warnmeldung angezeigt.

Warnhinweis Firmware veraltet

Die in der App aufgenommenen Videos und Bilder können über die Share-Funktion des mobilen Endgeräts geteilt werden.

Die direkte Anzeige der Videos über das mobile Endgerät ermöglicht es dem Dienstleister Personen in sicherem Abstand zu halten und gleichzeitig dem Kunden zu zeigen, was bei der Inspektion live passiert.

  • Kunden können die Inspektion aus sicherem Abstand per Live-Stream verfolgen
  • Geben Sie Text über die App bei Videos oder Bildern ein
  • Speichern Sie Videos und Bilder auf dem mobilen Endgerät
  • Bilder und Videos können direkt zum Kunden über das mobile Endgerät verschickt werden
  • Teilen Sie die Dateien über die iOS- oder Android-Sharing Funktion (DropBox, Google, Drive, OneDrive etc.)
  • Bearbeiten Sie die Videos auf dem Mobilgerät vor Ort, beispielsweise mit dem Apple Movie Maker, Windows Video Editor etc.

Startbildschirm Auswahl Modell

Der Startbildschirm ermöglicht die Auswahl der Kontrolleinheiten vCam-6 oder vCamMX-2.

Displayanzeige Verbindungen

Die App sucht nach Kontrolleinheiten in Reichweite mit aktivem Wi-Fi, um eine Verbindung herzustellen.

Hauptbildschirm der VMC App mit Steuersymbole

Projekte – Ein Projekt ist ein zentraler Ordner, in dem alle Videos und jpeg-Bilder gespeichert werden. Projektnamen können vergeben werden oder der Ordner wird mit dem Datum und der Uhrzeit des Systems benannt.

Textkommentare – Textkommentare werden auf den aufgezeichneten Videos und JPEG-Fotos festgehalten. Sie können Textkommentare hinzufügen, indem Sie auf das Symbol klicken und den Text in das entsprechende Feld eingeben und mit Okay bestätigen.

Einstellungen – In den Einstellungen können Sie auf den Projektemanager zugreifen, die Sprache ändern und Informationen über die VMC App anzeigen.

One-Touch-Videoaufnahme und Fotoaufnahme – Diese Funktionen sind durch Berühren der entsprechenden Symbole verfügbar. Bei Videoaufnahmen wird die Videolänge und Dateigröße fortlaufend angezeigt.

Die Gallerie / Projekteübersicht

Unter den Projektnamen in der Gallerie sind alle Videos und Fotos gespeichert. Sie können Dateien anzeigen, Videoaufnahmen abspielen, Dateien teilen, löschen oder exportieren.

Dateien teilen

Sharing-Funktion Dialogbox

Das Teilen von Dateien ist von der Galerie aus möglich. Teilen Sie Ihre Dateien über File Sharing Apps wie DropBox, Box, OneDrive oder Google Drive und speichern Sie die Dateien dort zusätzlich ab. Die Dateien stehen Ihnen somit auch zur Verfügung, wenn Sie die Verbindung zur Kontrolleinheit trennen.

Ausgegraute Symbole – in der App sind einige Symbole je nach Modell/Option nicht verfügbar.